Logo Universiteit Utrecht

Schwarzes Brett – Alles over Duits in Utrecht

Informativ & relevant

Bericht aus der OC

Hallo, liebe Leute! Wir möchten euch kurz etwas über die “Opleidingscommissie” erzählen. Wir sind in diesem Jahr die studentischen Mitglieder der OC und vertreten die Studierenden der verschiedenen Jahre des Bachelors. Lisa ist eine Studentin im zweiten Jahr und Stijn ist ein Student im ersten Jahr. Wir kümmern uns unter anderem um die Qualität des…

Lees meer

Neue Dozentinnen

Zum Auftakt des neuen Blockes begrüßen wir Dozentinnen, die Kurse vertreten werden. Antje Sroka wird den Bachelor-Kurs „Sprache und Kultur 2“ unterrichten. Sie studierte Neuere deutsche Literatur und Amerikanistik in Jena und Tübingen und lebt heute in Berlin. Deutsch als Fremdsprache unterrichtet sie seit einigen Jahren an verschiedenen Berliner Universitäten. Neben der Literatur interessiert sie…

Lees meer

1. Preis Gerard Westhoff Taaldidactiek

Suzanne Immers, Alumna des MA Duitse taal en cultuur: educatie en communicatie, wurde für ihre Masterarbeit Kulturreflexives Lernen im Schüleraustausch mit dem diesjährigen Gerard Westhoff Taaldidactiekprijs ausgezeichnet. Die Jury nennt den Ansatz der Arbeit „vernieuwend en verdiepend voor alle taaldocenten die hun leerlingen willen helpen interculturele competentie te ontwikkelen, door te leren naar cultuur te kijken met…

Lees meer

Utrechter Förderpreis Deutsch 2021

Ab sofort kann man sich wieder für den Utrechter Förderpreis Deutsch bewerben. Einsendeschluss ist der 31. Januar 2021. Der Utrechter Förderpreis Deutsch wird jährlich an ein Projekt vergeben, das im Zusammenhang mit dem Deutschstudium steht, eine hohe gesellschaftliche Relevanz hat und dazu dient, den Stellenwert der deutschen Sprache und Kultur in den Niederlanden zu unterstreichen bzw. die Kenntnisse…

Lees meer

Jochen Schmidt mit Bestseller in Utrecht

Am 23. September ist Jochen Schmidt in Utrecht zu Gast und wird seinen Roman Ein Auftrag für Otto Kwant vorstellen. Das Buch wurde 2019 im Literarischen Quartett gelobt, avancierte zum Bestseller und erhielt viele positive Rezensionen. Der neue Roman spielt sich ab in einem fiktiven, bizarren, postsowjetischen Staat. Dort soll der Architekturstudent Otto Kwant für…

Lees meer

Österreichisches Ehrenkreuz für Barbara Mariacher

Am 15.7. erhielt Frau Dr. Barbara Mariacher das österreichische Ehrenkreuz für Kunst und Wissenschaft. Die hohe Auszeichnung wurde ihr für ihre Verdienste auf dem Gebiet der österreichischen Literatur im Rahmen eines kleinen Festaktes in der österreichischen Botschaft verliehen. In ihrer Laudatio betonte Botschafterin Dr. Heidemarie Gürer die Bedeutung der Zusammenarbeit mit der Utrechter Germanistik. Frau…

Lees meer

Germanistische Ablenkung

Jetzt wo man sich wegen des Corona-Virus (SARS-CoV-2) mehr in die eigenen vier Wände zurückzieht, kann der eigene Büchervorrat gelesen  und Neues entdeckt werden. Zusätzliche Empfehlungen: Onleihe Bibliothekdes Goethe-Instituts (e-books, Hörbücher, Zeitungen, Magazine, Filme, Musik) Hörbücher Podcasts auf Spotify: u.a. Hotel Matze, Herrengedeck, Lesart, SWR2  Zeitwort, FAZ Bücher Podcast, Fest & Flauschig (Jan Böhmermann &…

Lees meer

Tandemprojekt RUUB – Rückblick

Mit dem Besuch der Bochumer Studierenden in Utrecht vom 22. bis 25. Januar 2020 wurde die zweite Runde des Tandemprojekts RUUB, einer Kooperation unserer Abteilung mit der Ruhr-Universität-Bochum, abgeschlossen. Jeweils 8 Teilnehmer*innen aus Utrecht und Bochum arbeiteten in den vergangenen Monaten gemeinsam intensiv an ihrer Sprachfertigkeit des Deutschen bzw. Niederländischen. Die aktuelle Runde begann im…

Lees meer

Uit de opleidingscommissie

Wij zijn Megan en Christiaan en (ook) dit jaar vormen wij samen de studentgeleding van de opleidingscommissie (OC) van de opleiding Duitse Taal en Cultuur. De OC bestaat uit twee studentleden en twee docentleden en vergadert vijf keer per collegejaar, waarbij we de kwaliteit van het onderwijs binnen onze opleiding monitoren. Dit doen we aan…

Lees meer

Muzikale herinnering aan de Muur

Naar aanleiding van het dertigjarige jubileum van de val van de Muur schrijft Ewout van der Knaap een korte column. Een van de belangrijkste Duitse songs over de Duitse deling is ‘Wir wollen doch einfach nur zusammen sein’ van Udo Lindenberg. Die verscheen in 1973 op de LP ‘Alles klar auf der Andrea Doria’. Het…

Lees meer

Anregungen für die Sommerlektüre

Für die Ferien gibt es einige naheliegende Buchempfehlungen, denn in wenigen Monaten sind spannende Autor/innen in Utrecht zu Gast. Teresa Präauer werden wir am 18. September näher kennenlernen können. Sie wird den Roman Oh Schimmi (2016) und den Essay Tier werden (2018) vorstellen. Die Sendung Willkommen Österreich und das Kulturmagazin Capriccio bieten einen Eindruck ihrer…

Lees meer

Dozent unterwegs

Im Rahmen der Vorlesung “Eine Geschichte der deutschen Literatur 1945-1989 (I)” hält Dr. Ewout van der Knaap am 6. Juni am Germanistischen Institut der Ruhr-Universität Bochum einen Gastvortrag über „Nacht und Nebel“. Gedächtnis des Holocaust. Der Vortrag findet statt im HGB 30 um 10 Uhr. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen. Mit der Germanistik der RUB…

Lees meer

Utrechter Förderpreis 2019 an Cornelie de Groot verliehen

Am 8. März wurde zum zweiten Mal der Utrechter Förderpreis Deutsch verliehen, der vom Christiane Seidel Fonds beim Utrechts Universiteitsfonds möglich gemacht wurde. Gewinner des mit 1500 € dotierten Preises ist die Utrechter Germanistikstudentin Cornelie de Groot, die mit dem Preisgeld ihr Projekt Lies mit! realisieren möchte, das sich dem freien Lesen von Sachbüchern im Deutschunterricht an niederländischen Schulen widmet. Die Jury bestand…

Lees meer

Dozentin und Dozent unterwegs

Doris Abitzsch und Ewout van der Knaap halten sich vom 16.-18. Januar an der Universität Wien auf. Dort gibt es ein Treffen des Erasmus+-Projektes Lehrkompetenzentwicklung für Extensives Lesen (LEELU), das 2016 begonnen hatte. Für LEELU wurde ein Konzept für den extensiven Leseunterricht in der 10. Klasse Deutsch als Fremdsprache entwickelt und eine Lektüreliste erstellt. Beides…

Lees meer

Abendkurs “Ankunft als Motiv in der deutschsprachigen Literatur”

Auch dieses Jahr findet unter der Leitung von Frau Dr. Barbara Mariacher wieder ein Abendkurs der VGNU (Vereniging van Germanisten aan de Nederlandse Universiteiten) statt, diesmal unter dem Titel Ankunft als Motiv in der deutschsprachigen Literatur.  An zehn Abenden im Zeitraum vom Februar bis Juni halten Germanist/innen verschiedener Universitäten Vorträge zum Thema. Anmeldung ist möglich über die Website…

Lees meer

Weihnachtsgruß und Jahresrückblick/-vorschau

2018 ist auch für die Utrechter Germanistik, die vor 110 Jahren gegründet wurde, fast vorbei. Am  13. Dezember fand zum Ausklang des Jahres eine sehr gelungene, gemütliche, witzige und besinnliche Weihnachtsfeier statt an der sich viele Dozent/innen und Studierenden beteiligten. Im vergangenen Jahr wurde der “Utrechter Förderpreis Deutsch” erstmals verliehen und eine Utrechter Studentin erhielt…

Lees meer

Bericht uit de opleidingscommissie

Hoi allemaal, Het komende jaar zullen wij, Christiaan en Megan, de studenten vertegenwoordigen in de opleidingscommissie Duitse taal en cultuur. Christiaan zit in het derde jaar van zijn bachelor en kennen jullie misschien al vanuit het bestuur van vorig jaar of van zijn blogs over Bochum. Megan is net begonnen in haar eerste jaar en…

Lees meer

Lesung von Albert Ostermaier

Am 14. November ist Albert Ostermaier (geb. 1967), der als einer der wichtigsten Gegenwartsdramatiker gilt, bei der Utrechter Germanistik zu Gast. Seine Theaterstücke werden von namhaften Regisseuren inszeniert. Neben seinen zahlreichen Lyrik-Bänden und Theaterstücken schreibt er seit 10 Jahren auch Romane. 2015 ist der neueste Roman Lenz im Libanon erschienen: “In Büchners Novelle zieht sich…

Lees meer

Dozenten unterwegs

Am 9. November findet im Goethe-Institut Amsterdam die 44. Jahreshochschultagung “Vereniging van Lerarenopleiders Duits” (VloD) statt. Dort werden Doris Abitzsch und Ewout van der Knaap unter dem Titel “Potenzial des Freien Lesens für Fachinhalt, Fachdidaktik und Lehrkompetenz” ausführlich präsentieren. Sie bieten Workshopeinheiten zum Erasmus+-Projekt Lehrkompetenzentwicklung für Extensives Lesen (LEELU). Sie werden die fachdidaktischen Prinzipien des Programms…

Lees meer

Dozent unterwegs

Op 4 oktober is prof. dr. Ton Naaijkens actief op een avond naar aanleiding van een tentoonstelling in het Centraal Museum te Utrecht die is geïnspireerd op Paul Celan (1920-70). De titel van de avond “AVOND VAN DE MERIDIAAN ─ Beeldende kunst, poëzie, muziek en film. Over taal en verbeelding, reizen en meridianen” is ontleend…

Lees meer

Lesung Claudia Rusch über Sozialisierung in der DDR

Am 26. September blicken wir mit Claudia Rusch, der Autorin von Meine freie deutsche Jugend (2003), auf Sozialisierung in der DDR zurück. Rusch, im Umfeld der DDR-Bürgerrechtsbewegung groß geworden, erzählt pointiert und mit Humor, wie sie unter wenig glücklichen Umständen eine glückliche Kindheit verlebte, obwohl bittere Erfahrungen nicht ausblieben. Rusch, 1971 in Stralsund geboren, hat Germanistik und Romanistik in Berlin, Bologna…

Lees meer

Tandemprogramm mit der Universität Bochum

Auf Initiative von Christiaan Verheij gibt es in diesem Jahr erstmals die Möglichkeit für Studierende des BA Duitse Taal en Cultuur und aus deutsch-bezogenen Masterprogrammen der UU, mit Studierenden der Ruhr-Universität Bochum niederländisch-deutsche Sprachtandems zu bilden. Nähere Informationen dazu gibt es hier: RUUB Tandemproject Anmelden kann man sich hier: http://tinyurl.com/TandemDuits Anmeldeschluss: 21.09.2018, 23:59 Uhr Kontakt…

Lees meer

Dozenten unterwegs

Im Zeitraum vom 28. Juni bis zum 30. Juni 2018 findet eine Tagung an der Ruhr-Universität Bochum zum Thema Schreibweisen der Kritik: Eine Topographie von 1968 statt. An der Tagung an der Partneruniversität nehmen Dr. Charis Goer und Dr. Ewout van der Knaap mit Vorträgen teil.

Lees meer

Deutsch in der Grundschule

Deniz Altinay ist am Tag der deutschen Sprache in der Grundschule aktiv. In einer 4. Gruppe der Daltonschool Rijnsweerd wird sie am 17. April neun-und zehnjährige Kinder spielerisch mit Deutsch in Berührung bringen. Über die Ziele und Aktivitäten der “Dag van de Duitse taal” informiert die Website der Actiegroep Duits.

Lees meer

Van studie naar baan: alumnus Jaap Winsemius

In 1991 ben ik, Jaap Winsemius, begonnen met studeren. Na twee valse starts (Psychologie en Algemene letteren) ben ik bij de studie Duitse taal- en letterkunde terechtgekomen. Mijn scriptie heb ik uiteindelijk pas in 2005 afgerond. Tussendoor heb ik de studie onderbroken om in Berlijn en Brussel te gaan werken. Sinds 2012 werk ik als…

Lees meer

Van studie naar baan: alumna Heidi de Ruiter

Heidi de Ruiter, alumna Duitse taal en cultuur (UU), kijkt terug: Studeren in Utrecht De jaarwisseling is altijd een moment dat ik weer even terugdenk aan mijn studietijd in Utrecht. Op 31 december 2006 schreef ik namelijk de laatste woorden van mijn masterscriptie, zodat ik op 1 januari voor mijn gevoel al een beetje student…

Lees meer

Dozent unterwegs

Ewout van der Knaap ist am 12. Januar 2018 an der Paneldiskussion über den Deutschunterricht in den Niederlanden beteiligt. Sie findet im Rahmen der Präsentation des “Belevingsonderzoek Duits 2017” am Trinitas Gymnasium in Almere statt. Außerdem hält er für Lehrende einen Workshop über ein Lehrplan für literarisches Lesen im Schulfach Deutsch. Anmeldung und Informationen beim Duitslandinstituut.

Lees meer

Van studie naar baan: alumna Marit Molenaar

Marit Molenaar, alumna Duitse taal en cultuur (UU), kijkt terug: “Studietijd In september 2008 begon ik aan de bachelor Duitse taal en cultuur, in februari 2015 studeerde ik af als eerstegraads docent Duits. In die jaren heb ik ontzettend veel geleerd en gedaan.  Het meest interessant aan mijn studie vond ik de avondcursus Deutsche Romantik….

Lees meer

DAAD-studiebeurzen

De DAAD (Deutscher Akademischer Austauschdienst) verstrekt jaarlijks studiebeurzen aan Nederlandse studenten en onderzoekers voor het doen van een zomercursus, (deel van) een master en onderzoek in Duitsland. Hierbij gaat het om zogenaamde culturele verdragsbeurzen. De deadlines zijn al vroeg: meestal op 1 december het jaar vóór het jaar waarin je begint met de studie of het onderzoek. Voor de…

Lees meer

Bericht uit de opleidingscommissie

Hallo allemaal, Het komende jaar zullen wij, Naomi en Lisa, de studentengeleding zijn van de opleidingscommissie Duitse taal en cultuur. Naomi is dit jaar begonnen met de studie en Lisa zit inmiddels het vierde jaar. Samen met de docentleden (Stefan Sudhoff en Charis Goer), de opleidingscoördinator (Ewout van der Knaap) en de studieadviseur (Corine den…

Lees meer

Neu dazugestoßen

Neu dazugestoßen als Mitarbeiterinnen sind Elisabeth de Bruijn und Margo Peters. Sie lehren im BA und MA.Elisabeth de Bruijn lehrt Mediävistik bei Niederlandistik und Germanistik. An der Universiteit Utrecht absolvierte sie zwei Bachelor-Studiengänge (Niederländisch und Deutsch) und den Research Master Medieval Studies. An der Universiteit Antwerpen wurde sie 2013 mit einer Arbeit über mittelniederdeutsche Handschriften…

Lees meer

Dozent unterwegs

Ewout van der Knaap hält am 13. Oktober 2017 einen Workshop über “Freies Lesen mit SchülerInnen” an dem Fortbildungstag für Deutschlehrerinnender Hogeschool Windesheim (Zwolle). Im Workshop werden Erkenntnisse des Projektes LEELU (Lehrkompetenzentwicklung für Extensiven Leseunterricht) vorgeführt.

Lees meer

Rückblick auf Leipzig 1989 in Utrecht

In Utrecht wird die Übersetzung des eindrucksvollen Buches Wir sind dabei gewesen (2009) unter Mitwirkung einer der bekanntesten Alumni der Utrechter Germanistik präsentiert. Die von Christian Führer (1943-2014) initiierten Friedensgebete in der Nikolaikirche bildeten den Auftakt zu den Leipziger Montagsdemonstrationen. Von hier aus nahm die friedliche Revolution in der DDR ihren Lauf. Der Leipziger Pfarrer…

Lees meer

Dozent unterwegs

Auf dem Studientag des Niederländischen Vereins für angewandte Sprachwissenschaft  “Anéla”hält Doris Abitzsch am 22. September 2017 einen Vortrag über Extensives Lesen im Fremdsprachenunterricht Deutsch und stellt das Projekt LEELU vor. Der Studientag findet an der Fontys Lerarenopleiding Tilburg statt.

Lees meer

Herzlich willkommen!

Wir heißen alle neuen Studierenden herzlich wilkommen in Utrecht! Nachdem die “Germanistik-Erstis” am Wochenende bereits mit ihren Mentoren in Bonn waren und gestern die offizielle Einführung stattgefunden hat, beginnt morgen der harte, aber mit Sicherheit auch spannende Studienalltag. Viel Erfolg!

Lees meer

Angekündigte Lesungen

Jährlich finden in Zusammenarbeit mit der Stiftung C+K vier literarische Lesungen bei den Utrechter Germanisten statt. Die Lesungen bieten Studierenden und anderen Interessierten die Möglichkeit, über aktuelle deutschsprachige Kultur nachzudenken, mit Autor/innen ins Gespräch zu kommen und Deutsch zu üben. Angekündigt für September war Albert Ostermaier, der aber leider wegen einer OP absagen musste. Stattdessen liest…

Lees meer

Stipendien für Forschungsaufenthalte

Kurz vor dem Anmeldedatum ein kleiner Hinweis auf Stipendien für Forschungsaufenthalte: “Duitsland stelt kortlopende beurzen beschikbaar voor onderzoek dat start in de eerste helft van 2018. Nederlandse afgestudeerden, promovendi en wetenschappelijke medewerkers kunnen zich aanmelden tot uiterlijk 31 augustus 2017. De beurzen worden beschikbaar gesteld in het kader van het Cultureel Verdrag tussen Nederland en…

Lees meer

Platz 1 für Utrechter Germanistik

Erneut ist der Studiengang Duitse taal en cultuur der Universiteit Utrecht in der “Nationale Studenten Enquête” im Vergleich zu den anderen Standorten auf Platz 1 gelandet! Mit einem Durchschnitt von 4,09 (auf der Fünferskala) bleiben die Utrechter Germanistik an der Spitze.

Lees meer

Studienreise nach Berlin

  Vom 19. April bis zum 23. April sind Utrechter BA-Studierende mit dem Studienverein Aufschwung nach Berlin gefahren. Sie hatten tolle Tage. Hier ein kurzer Bericht vom Reise-Ausschuss des Studienvereins: “Das Programm war ziemlich interessant! So gab es eine Stadtführung, eine Fahrradtour durch Berlin, eine Führung durch das Reichstagsgebäude und einen Besuch des Schlosses Sanssouci….

Lees meer

Literarische Übersetzer unterwegs

Auf der Longlist von 20 Titeln für den Europäischen Literaturpreis stehen drei Übersetzungen deutscher Romane von Juli Zeh, Lutz Seiler und Dörte Hansen, ausgewählt von niederländischen Buchhandlungen. Im April und Mai berichten Übersetzer in Buchhandlungen von ihren nominierten Romanen. Am 19. April um 20 Uhr bietet der Literaire Boekhandel Lijnmarkt in Utrecht ein Programm mit…

Lees meer

Bericht uit de opleidingscommissie

Hallo iedereen, Wij zijn David en Erin, dit jaar de studentleden van de opleidingscommissie van Duitse taal & cultuur en wij willen ons langs deze weg graag even voorstellen. David is dit jaar aan de studie begonnen en Erin zit ondertussen in het derde jaar. Wij zitten dit jaar in de OC met als taak…

Lees meer

Platz 1 “Elsevier beste studies 2016”

Wir freuen uns sehr, dass auch in diesem Jahr unser BA-Studiengang im Elsevier-Ranking als bester Studiengang Duitse taal en cultuur in den Niederlanden bewertet wurde. Alle Ergebnisse können hier nachgelesen werden.

Lees meer

DAAD-studiebeurzen

Wil je in 2017 naar Duitsland voor een master, onderzoek of een zomercursus? Kijk dan nu al naar de beurzen van de DAAD (Deutscher Akademischer Austauschdienst). De deadline is al op 1 december aanstaande voor beurzen vanaf de zomermaanden van 2017. De DAAD verstrekt beurzen van 750 tot 1.000 euro per maand voor een periode van een…

Lees meer

Sommerlektüren

Wer noch Inspiration für die Sommerlektüre braucht, kann sich nach zwei Lesungen, die im Herbst bei uns stattfinden werden, richten. Vladimir Vertlib wird am 21. September von 11 bis 12.30 Uhr bei uns aus Lucia Binar und die russische Seele (2015) oder einem anderen Roman lesen. Olga Grjasnowa ist am 24. November von 13.15-15.00 Uhr…

Lees meer

Sommerschule Leipzig

Utrechter Studierende nehmen vom 3.-14. Juli 2016 an der Sommerschule Deutsch als Fremdsprache in Leipzig teil. Die Studierenden werden sich an dem Herder-Institut der Universität Leipzig in den Bereichen Wortschatz lehren und lernen, Assessmentverfahren und Sprachstandsmessung sowie Landeskunde entwickeln können. Die Sommerschule ist Teil eines vom DAAD (Deutschen Akademischen Austauschdienstes) geförderten Projekts. Neuerdings ist für…

Lees meer

Probanden für Schreibprojekt gesucht

Gesucht: BA-Studierende für ein Forschungsprojekt! Ihr schreibt ein Essay auf Niederländisch und auf Deutsch, beide jeweils aus 500 Wörtern. Datum und Ort werden anhand eurer Verfügbarkeit festgelegt. Die Essays werden selbstverständlich anonymisiert und es wird vertraulich mit den Daten umgegangen. Das Thema des Essays wird am Tag der Untersuchung bekannt gegeben. Belohnung: 20€ insgesamt. Anmeldung…

Lees meer

Internationale Workcamps in Deutschland

Wer interkulturell und pädagogisch aktiv sein will… VJF führt international zusammengesetzte Camps in Deutschland zu Themen wie Ökologie, Archäologie, Antifa usw. durch. „Campsprache ist immer Englisch. Pro Camp nehmen 8-15 internationale Jugendliche teil, die zusammen an einem gemeinnützigen Projekt arbeiten, zusammen wohnen, kochen und ihre Freizeit verbringen. Der Teamer hat die Aufgabe, die Gruppe zusammenzuhalten…

Lees meer

Bericht uit de opleidingscommissie

Beste studenten, Velen van jullie zullen ons al dan niet persoonlijk kennen, maar wij willen ons allereerst kort voorstellen. Wij zijn Leone Versteeg (18, eerstejaarsstudent Duits) en Niels Haasnoot (19, tweedejaarsstudent Duits), de studentleden van de opleidingscommissie (OC) van dit studiejaar. Wij zijn in 2015 al ingewijd door onze voorgangers Floor en Tabitha. Binnen de…

Lees meer

Jahrestagung des niederländischen Germanistenverbands

Die Jahrestagung des niederländischen Germanistenverbands (VGNU) findet am kommenden Freitag, am 8. Januar 2016, im Goethe-Institut Amsterdam (Herengracht 470) statt. Programm: 14.00-14.30 Ansgar Mohnkern: Grund ˗ Überlegungen zu einer Metapher 14.30-15.00 Jenny Audring: Die (Un)Lernbarkeit des Wortgeschlechts 15.00-15.30 Pause 15.30-16.00 Florian Lippert : “Europa, du falsche Kreatur!” Denkfiguren der literarischen und künstlerischen Europakritik 16.00-16.30 Johannes Müller:…

Lees meer

Frohe Weihnachten!

Allen Studierenden ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch in ein hoffentlich spannendes, lehrreiches und produktives neues Jahr!    

Lees meer

Autorenlesung und Gespräch mit Thomas Meinecke

Alle Studierende, Mitarbeiter und andere Interessierte sind herzlich eingeladen zur Lesung von Thomas Meinecke. Meinecke (*1955)  ist Autor, DJ und Musiker (Band: Freiwillige Selbstkontrolle). Er war Mitherausgeber und Redakteur der Avantgarde-Zeitschrift Mode & Verzweiflung und schrieb Kolumnen für die ZEIT und das Berliner Magazin Groove. Er wurde für sein Werk mehrfach ausgezeichnet.  Zuletzt erschienen seine Frankfurter Poetikvorlesungen…

Lees meer

Sommerkurs DAAD

Ben je geïnteresseerd in een verrijkende Duitslandervaring en wil je bovendien in aanmerking komen voor een financiële vergoeding? Dan is een zomercursus van de Deutscher Akademischer Austauschdienst (DAAD) iets voor jou. Gedurende 3 à 4 weken doe je kennis op van taal, cultuur en verschillende aspecten van je vakgebied. Met een beurs van de DAAD blijft het…

Lees meer

Utrechter Germanistik auf Platz 1

Aus studentischer Perspektive steht die Utrechter Germanistik auf Platz 1. Die Universität Utrecht wird von den Professoren als beste niederländische Universität betrachtet. Siehe Elsevier, 71 (39), 26. September 2015, http://pers.uu.nl/universiteit-utrecht-voor-twaalfde-jaar-op-rij-beste-brede-universiteit-volgens-hoogleraren/

Lees meer

OC-Update: Wat doet de OC nog meer?

In het laatste blogbericht van dit studiejaar gaan we jullie de laatste informatie geven over de OC. In de vorige berichten hebben we uitgelegd wie er in de OC zit en alles over de cursusevaluaties van A tot Z proberen uit te leggen. In dit blog gaan we uitleggen waar de OC zich nog meer…

Lees meer

Bachelor-Plus Kooperation mit Uni Leipzig

Schon einige Jahre kooperieren wir im ERASMUS-Bereich mit dem Herder-Institut für Deutsch als Fremdsprache der Universität Leipzig. Der Antrag für das Bachelor Plus-Programm zur Einrichtung vierjähriger Bachelorstudiengänge mit integriertem Auslandsjahr, den wir mit dem Herder-Institut beim DAAD (Deutscher Akademischer Austauschdienst) gestellt haben, ist bewilligt worden. Langfristiges Ziel des Programms ist die nachhaltige Integration der Studierenden…

Lees meer

Gratis “webinar” over telecollaboratie

Interesse in vernieuwend vreemdetalenonderwijs? Volg dan eens een webinar op het gebied van telecollaboratie. In het TILA-project werken scholen al twee jaar samen via allerlei ict-vormen (3D-werelden, chat, videoconferencing…), en dit levert heel wat inzichten op. Die worden met het grote publiek gedeeld in de vorm van 6 webinars, tussen 7 mei en 9 juni….

Lees meer

Stipendium für WS in Deutschland

Voor het wintersemester 2015/16 worden tijdens hun studieverblijf in Duitsland 18 aanvragers financieel ondersteund met het DIA-Stipendium. De volgende deadline is 1 juli 2015. Wil je kans maken op deze subsidie voor 3 tot 10 maanden van DAAD (Deutscher Akademischer Austauschdienst) en het ministerie van Onderwijs, Cultuur en Wetenschap (OCW)? Kijk op http://www.studereninduitsland.nl/beurzen/dia-stipendium Voor het zomersemester 2016 zal de…

Lees meer

OC-Update: Na het invullen van de cursusevaluatie

In de voorgaande blogs hebben we jullie geïnformeerd over de leden van de OC en over de cursusevaluaties. Zoals beloofd, zullen we jullie ditmaal het één en ander uitleggen over wat er met de cursusevaluaties gebeurt, nadat jij ze hebt ingevuld. Nadat jij een mail hebt ontvangen wat je van cursus X vond (en daarna nog een paar…

Lees meer

Stipendium für Internationale Schillertage, Mannheim (Juni 2015)

Studierende und Berufsanfänger aus theaterrelevanten Bereichen haben die Chance, in Mannheim während der Internationalen Schillertage Seminare von renommierten Theaterpraktikern zu besuchen. Das Stipendium beinhaltet Reisekostenzuschuss, Unterkunft bei mannheimer Gastfamilien, Verpflegungszuschuss, Teilnahme an 2 Seminaren, freien Eintritt zu ausgewählten Veranstaltungen und zu Konzert- und Clubnächten der Internationalen Schillertage.Periode: 12.-20. Juni 2015Informationen: http://www.nationaltheater-mannheim.de/de/multimedia/downloads/pdf/ist2015_stipendiatenprogramm_web.pdfBewerbungsschluss: 26. April 2015.    …

Lees meer

Erinnerung: Nationale Studenten Enquête

Liebe StudentInnen, bitte denkt daran, noch die Nationale Studenten Enquête auszufüllen, wenn ihr es nicht schon gemacht habt. Wer die E-Mail mit der Einladung nicht mehr hat, kann auf der Website der NSE eine neue anfordern. Dazu müsst ihr einfach eure Universitäts-E-Mail-Adresse eingeben und bekommt dann einen neuen Link zugeschickt. (Anmerkung am Rande: Es gibt einiges zu…

Lees meer

Bericht uit de opleidingscommissie

Beste studenten Duits, Inmiddels is ook blok 2 al bijna afgelopen. Dit houdt voor de meesten van jullie in dat er weer een tweetal cursussen gedaan zijn, met hopelijk het gewenste resultaat. Omdat de universiteit Utrecht het belangrijk vindt om jouw mening te horen heeft elke opleiding een eigen opleidingscommissie die de kwaliteit van het…

Lees meer

Nationale Studenten Enquête 2015

Zurzeit findet wieder die “Nationale Studenten Enquête” statt. Die Einladung dazu haben alle Studenten über die UU-Mail-Adresse bekommen. Bitte nehmt euch ein paar Minuten Zeit und füllt den Fragebogen aus, denn nur wenn viele Studenten sich beteiligen, bekommen wir ein gutes Bild davon, was ihr vom Deutschstudium in Utrecht haltet. Vielen Dank! (Das gleiche gilt…

Lees meer

Stipendium Auslandssemester

De volgende deadline voor de aanvraag van het DIA-Stipendium is 1 december 2014. Bachelor- en masterstudenten en (aanstaande) promovendi die in het voorjaar van 2015 naar Duitsland vertrekken, kunnen tot deze datum een aanvraag indienen. Studentendienen zich online te registeren en een aanvraagdossier volgens de checklist voor studenten of de checklist voor promovendi in op…

Lees meer

Nieuwe studentleden OC Duits

Dit jaar zijn er weer twee nieuwe studentleden binnen de Opleidingscommissie van Duitse Taal en Cultuur. Hoewel de meesten van jullie ons al wel kennen of ergens in het voorbijgaan gezien hebben, willen we ons toch even voorstellen: wij zijn Floor Lintmeijer (18, eerstejaars student Duits) en Tabitha Oosting (21, vierdejaars student Duits). Wij zijn…

Lees meer

neue Dozentin

Wir begrüßen Doris Abitzsch! Sie ist ab dem Wintersemester 2014/2015 als Fachdidaktikerin Deutsch als Fremdsprache an der Universiteit Utrecht tätig. Davor war sie an der Lehrerausbildung der Hogeschool Windesheim (Zwolle) tätig. Siehe http://www.uu.nl/gw/medewerkers/DAbitzsch

Lees meer

Sommerkurse in Weimar

Zu empfehlen sind die Sommerkurse im schönen Weimar. Sie sind beliebt und nicht teuer (2 Wochen Programm, Vollverpflegung). In der Zeit vom 17. bis zum 30. August 2014 werden zwei parallele Kurse mit den Schwerpunkten Kulturwissenschaft/Kulturgeschichte und Literatur/Goethe angeboten. Eventuell sind 3 ects nach Utrecht mitzubringen.Mehr dazu unter: www.sommerkurse-weimar.de

Lees meer

Stipendium Studienabschlussförderung

Für das “Kolleg Europa” gewährt die Alfred Toepfer Stiftung F.V.S. 15 nicht-deutschen europäischen Studierenden ein Stipendium für die Studienabschlussförderung in Deutschland (Master oder Promotion). Gerade wurde die Bewerbungsfrist verlängert.     Details über das Programm entnehmen Sie bitte folgender Internetseite: http://toepfer-fvs.de/index.php?id=2327&L=0   Bewerbungen werden noch bis zum 15. März 2014  entgegen genommen.

Lees meer

Stipendium fürs WS 2014

Wer sich um ein Stipendium für ein Studium (BA, MA) an einer deutschen Universität im WS 2014 bewerben will, sollte dies vor dem 1. Juli tun.Für das SoSe 2015 wird es sicherlich auch Möglichkeiten geben.Siehe: http://www.studereninduitsland.nl/beurzen/dia-stipendium/voor-wie-is-het-dia-stipendium

Lees meer

Nationale Studentenenquête

Ter herinnering: vul allemaal a.j.b. de NSE in. Midden januari heb je daarover post ontvangen. Alleen een hoge respons geeft ons een goed beeld.

Lees meer

Opvolging in de Faculteitsraad Geesteswetenschappen

Een bericht van de studentengeleding van de faculteitsraad: Ben jij geïnteresseerd in de gang van zaken rond het onderwijs, beleidsvorming, financiën, onderzoek en vele andere onderwerpen binnen de Faculteit Geesteswetenschappen? Zie jij het wel zitten om je een jaar lang te buigen over officiële stukken, te vergaderen met medestudenten, personeel en het faculteitsbestuur en zelf…

Lees meer

Neue Dozentinnen

Wir freuen uns sehr, dass wir im September 2013 zwei neue Dozentinnen bei uns begrüßen durften. Barbara Mariacher, die viele sicher noch aus einigen Kursen in den vergangenen Jahren kennen, wird in diesem Jahr unter anderem Sprachfertigkeitskurse geben und Bachelorarbeiten betreuen. Janne de Vries wird ebenfalls im Sprachfertigkeitsprogramm unterrichten und übernimmt einen Kurs in den…

Lees meer