Logo Universiteit Utrecht

Schwarzes Brett – Alles over Duits in Utrecht

Archief per maand: maart 2017

Literarische Übersetzer unterwegs

Auf der Longlist von 20 Titeln für den Europäischen Literaturpreis stehen drei Übersetzungen deutscher Romane von Juli Zeh, Lutz Seiler und Dörte Hansen, ausgewählt von niederländischen Buchhandlungen. Im April und Mai berichten Übersetzer in Buchhandlungen von ihren nominierten Romanen. Am 19. April um 20 Uhr bietet der Literaire Boekhandel Lijnmarkt in Utrecht ein Programm mit…

Lees meer

Studierendenkonferenz “Varietäten des Deutschen”

Morgen (28. März 2017) findet die diesjährige Studierendenkonferenz im Rahmen des Kurses „Varietäten des Deutschen“ statt, wozu wir noch einmal alle Interessierten herzlich einladen möchten! Die Konferenz beginnt um 09:30 und endet um 15:00 Uhr. Es wird viele Vorträge von Studierenden und einen interessanten Gastvortrag von Prof. Dr. Björn Rothstein (Ruhr-Universität Bochum) geben. Das komplette Programm ist hier zu finden….

Lees meer

Dozenten unterwegs

Für ein Projekttreffen reisen Doris Abitzsch MA und Dr. Ewout van der Knaap nach Palermo. An der Università degli Studi di Palermo treffen sich vom 26.3.-29.3.2017 die Projektpartner des ERASMUS +-Projekts Lehrkompetenzentwicklung für Extensiven Leseunterricht (LEELU). Dort bereiten sie die fachdidaktische und wissenschaftliche Gestaltung des Programms, das im Juli mit einer Fortbildung für die Lehrer/innen beginnen…

Lees meer

Ehrung für Verdienste

Am niederländischen Deutschlehrerkongress wurde Dr. Ewout van der Knaap von der Sektion Deutsch des Fachverbands Levende Talen “für seine besonderen Leistungen für das Schulfach Deutsch in den Niederlanden” die Ehrenmitgliedschaft verliehen. Siehe Details

Lees meer

Dozent unterwegs

Anke Poschmann (Studentin im MA Duitse taal en cultuur: Educatie en communicatie), Dr. Marko Simonovic (ehemaliger Dozent der Abteilung Deutsch) und Dr. Stefan Sudhoff nehmen vom 16.-18. März an der Konferenz A Germanic Sandwich in Münster teil. Sie halten einen Vortrag mit dem Titel „Zweifelsfrei nicht komplikationslos: Adjektivderivation mit -frei/-vrij und-los/-loos im deutsch-niederländischen Sprachvergleich“.  

Lees meer

Niederländischer Deutschlehrerkongress

Am 10. und 11. März findet der 14., zweijährliche niederländische Deutschlehrerkongress in Lunteren statt. Es gibt für 400 Besucher 60 Vorträge und Workshops in 5 Runden. Mehrere Verlage, Instanzen und eine Buchhandlung sind vertreten. Der Eröffnungsvortrag über Filmdidaktik wird von Prof. Dr. Matthis Kepser (Universität Bremen) gehalten. Abends gibt es Unterhaltung mit Johannes Flöck. Die…

Lees meer