Logo Universiteit Utrecht

Schwarzes Brett – Alles over Duits in Utrecht

Archief per maand: maart 2018

Utrechter Förderpreis Deutsch 2018 an Christiaan Verheij verliehen

Am 27. März wurde zum ersten Mal der Utrechter Förderpreis Deutsch verliehen, der vom Christiane Seidel Fonds beim Utrechts Universiteitsfonds möglich gemacht wurde. Gewinner des mit 1500 € dotierten Preises ist der Utrechter Germanistikstudent Christiaan Verheij, der mit dem Preisgeld ein Tandem-Projekt zwischen der Universität Utrecht und der Ruhr-Universität Bochum realisieren möchte. Der Juryvorsitzende Prof. Ton Naaijkens betonte…

Lees meer

Dozent unterwegs

Der voriges Jahr verstorbene bikulturelle Dichter, Herausgeber und Übersetzer Kito Lorenc wäre am 4. März 2018 achtzig Jahre alt geworden. Im Sorbischen Museum in Bautzen findet am 22. März das Symposium “Kito Lorenc zwischen Dichtung und Literaturwissenschaft” statt. Auf Einladung des Sorbischen Institutsund des Instituts für Slavistik der TU Dresden hält Ewout van der Knaap einen…

Lees meer

Studierendenkonferenz “Deutsch im Sprachvergleich”

Die diesjährige Studierendenkonferenz im Rahmen des Kurses „Deutsch im Sprachvergleich“ findet am 27. März von 10:00 Uhr bis 15:00 Uhr im Sweelinckzaal (Drift 21, 0.05) statt. Es wird zahlreiche Vorträge von Studierenden und einen Gastvortrag von Dr. Jenny Audring (Universität Leiden) geben. Zum ersten Mal wird auf der Konferenz der “Utrechter Förderpreis Deutsch” vergeben. Die…

Lees meer

Dozent unterwegs

Am 12. März 2018 hält Ewout van der Knaap am Kongress für die niederländische Lehrerausbildung den Vortrag “Vrij lezen als vakinhoudelijke en vakdidactische versterking”. Der Kongress der VELON (Vereniging van lerarenopleiders Nederland) findet in Roermond am 12. und 13. März statt. Die Lesung stellt das Projekt Lehrkompetenzentwicklung für Extensiven Leseunterricht (LEELU) vor.

Lees meer

Van studie naar baan: alumnus Jaap Winsemius

In 1991 ben ik, Jaap Winsemius, begonnen met studeren. Na twee valse starts (Psychologie en Algemene letteren) ben ik bij de studie Duitse taal- en letterkunde terechtgekomen. Mijn scriptie heb ik uiteindelijk pas in 2005 afgerond. Tussendoor heb ik de studie onderbroken om in Berlijn en Brussel te gaan werken. Sinds 2012 werk ik als…

Lees meer

Dozentin unterwegs – Charis Goer beim Paderborner Bücherstreit

Bereits zum dritten Mal findet im Rahmen der Paderborner Literaturtage am 12.03.2018 die Veranstaltung „Bücherstreit“ statt, und zum dritten Mal ist Charis Goer dabei, die all ihr rhetorisches Vermögen in die Waagschale werfen wird, um, wie vor zwei Jahren, dem von ihr vorgeschlagenen Buch zum verdienten Sieg zu verhelfen. Das Konzept der Veranstaltung: Fünf Menschen…

Lees meer

Dozent unterwegs: Lesung Buchpreisträger Robert Menasse, Den Haag

Robert Menasse liest in Den Haag aus seinem preisgekrönten Roman Die Hauptstadt (Deutscher Buchpreis 2017). Die österreichische Botschaft lädt Sie zur Lesung und zur Präsentation der niederländischen Übersetzung am Freitag, 16.3.2018, 19.00 Uhr, ein. Ort: Internationaal Perscentrum Nieuwspoort, Lange Poten 10, Den Haag. Freier Eintritt, aber nur mit Anmeldung unter daria.bouwman@bmeia.gv.at, Stichwort “Menasse”. Robert Menasse spricht mit Ewout van der…

Lees meer