Logo Universiteit Utrecht

Schwarzes Brett – Alles over Duits in Utrecht

Auf & davon

Dozentin virtuell unterwegs

Charis Goer nimmt vom 29.09. bis 02.10.2020 an der vom Institut für Medienwissenschaft der Ruhr-Universität Bochum organisierten virtuellen Jahrestagung der Gesellschaft für Medienwissenschaft (GfM) zum Thema “Experiment” teil. Als Sprecherin der GfM-AG Populärkultur und Medien wird sie ein von ihr mitkonzipiertes Panel über das Medienkunst-Projekt “Clubnetz” sowie ein AG-Treffen leiten. Das “Clubnetz”-Projekt begann Mitte der 1990er Jahre in Form von Computerterminals in verschiedenen Berliner Techno-Clubs, über die die Besucher*innen miteinander chatten konnten, wurde 2018 fortgesetzt mit einer kostenlosen “Clubnetz”-Messenger-App und 2020 mit einer weiteren App, mit der man eine auf den Protokollen der alten und neuen Chats basierte Augmented-Reality-Skulptur erzeugen kann. Das Panel bringt den an “Clubnetz” beteiligten Künstler Karl Heinz Jeron und Teilnehmende aus Wissenschaft, Kultur und Kunst zusammen, um Fragen im Schnittfeld von Clubkultur, Medienkunst, Medientheorie und Popkultur zu diskutieren.

 

 

 

 

Geef een reactie

Het e-mailadres wordt niet gepubliceerd.

Deze website gebruikt Akismet om spam te verminderen. Bekijk hoe je reactie-gegevens worden verwerkt.