Logo Universiteit Utrecht

Schwarzes Brett – Alles over Duits in Utrecht

Auf & davon

Dozentin unterwegs – Charis Goer bei Literaturdidaktik-Tagung

Charis Goer nimmt vom 20.-22.11.2018 an der internationalen wissenschaftlichen Tagung “Neue Perspektiven einer kulturwissenschaftlich orientierten Literaturdidaktik” an der Universität Paderborn teil (https://www.uni-paderborn.de/termin/calendar/event/tx_cal_phpicalendar/neue-perspektiven-einer-kulturwissenschaftlich-orientierten-literaturdidaktik/). Die Tagung widmet sich der Frage, wie die neuen, mit dem Stichwort des ‘cultural turn’ verbundenen Paradigmen wie etwa die Forschung zum kulturellen Gedächtnis, die Genderforschung und die inter- und transkulturelle sowie postkoloniale Literaturwissenschaft in didaktischer Perspektive fruchtbar gemacht werden können. Charis Goer hält den Eröffnungsvortrag zum Thema “Kein Ort. Nirgends. Kulturwissenschaftlich-literaturdidaktische Perspektiven auf Senthuran Varatharajahs interkulturellen Facebook-Roman ‘Vor der Zunahme der Zeichen’ (2016)”, der ein deutschdidaktisch hochinteressantes Beispiel dafür darstellt, wie in der Gegenwartsliteratur die kulturell zentralen Themen der Digitalisierung und Migration gestaltet werden.

Geef een reactie

Het e-mailadres wordt niet gepubliceerd.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Deze website gebruikt Akismet om spam te verminderen. Bekijk hoe je reactie-gegevens worden verwerkt.