Logo Universiteit Utrecht

Schwarzes Brett – Alles over Duits in Utrecht

Geplant & angekündigt

Lesung von Teresa Präauer

Die österreichische Autorin Teresa Präauer werden wir am 18. September näher kennenlernen können. Sie wird bei uns zu Gast sein und den Roman Oh Schimmi (2016) und den erzählerischen Essay Tier werden (2018) vorstellen. In ihrem Essay geht es um die unscharfe und faszinierende Grenze zwischen Mensch und Tier.
Der Roman Oh Schimmi (2016) ist ein provozierender Roman zu dem der Wallstein Verlag schreibt: „Teresa Präauer hat ein sexuell aufgeladenes, extrem komisches und brutal hartes Buch geschrieben, das unbedingt laut gelesen werden sollte mit viel buntem Kaugummi im Mund, weil hier Sprache performt und zeigt, dass Anbaggern oder Aufreißen noch immer eine sportliche Disziplin ist, die aus kopulierenden Wörtern gemacht ist.“
Die Sendung Willkommen Österreich und das Kulturmagazin Capriccio bieten einen Eindruck ihrer Person. Man sollte aber die Gelegenheit Sie selber kennenlernen zu können nicht verpassen!
Der Eintritt ist frei. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen!
Datum: 18. September
Zeit: 13.15-15.00 Uhr
Ort: Drift 25, 0.03

Präauer ist auf Einladung der „Stichting C+K“ auf Lesereise in den Niederlanden.

Geef een reactie

Het e-mailadres wordt niet gepubliceerd.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Deze website gebruikt Akismet om spam te verminderen. Bekijk hoe je reactie-gegevens worden verwerkt.