Logo Universiteit Utrecht

Schwarzes Brett – Alles over Duits in Utrecht

Informativ & relevant

2 maart 2016

Internationale Workcamps in Deutschland

Wer interkulturell und pädagogisch aktiv sein will… VJF führt international zusammengesetzte Camps in Deutschland zu Themen wie Ökologie, Archäologie, Antifa usw. durch. „Campsprache ist immer Englisch. Pro Camp nehmen 8-15 internationale Jugendliche teil, die zusammen an einem gemeinnützigen Projekt arbeiten, zusammen wohnen, kochen und ihre Freizeit verbringen. Der Teamer hat die Aufgabe, die Gruppe zusammenzuhalten und mit den Teilnehmern die gemeinsamen Freizeitaktivitäten zu planen und durchzuführen. Er ist Ansprechpartner sowohl für den Projektpartner als auch für die Teilnehmer. Trotz allem arbeitet der Campleiter ganz normal mit der Gruppe mit. Solltest du dich für die Teamertätigkeit entscheiden, fällt für dich natürlich die Vermittlungsgebühr weg, An- und Abreise zum Campprojekt und in unsere Geschäftsstelle können wir dir erstatten und du hast wie alle Campteilnehmern freie Unterkunft, Verpflegung und Kultur. Wir bestätigen die Teamertätigkeit gern als Praktikum! Unsere Campleiterschulung wird im Zeitraum 30.06.-03.07. 2016 in Berlin stattfinden. Unmittelbar vor Campbeginn erfolgt dazu noch eine ca. einstündige Campeinweisung bei uns im VJF-Büro.“ Camps finden u.a. auf der Liepnitzseeinsel, in Berlin, Sachsenhausen und Ravensbrück statt. Info: www.vjf.de

Geef een reactie

Het e-mailadres wordt niet gepubliceerd.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.