Logo Universiteit Utrecht

Schwarzes Brett – Alles over Duits in Utrecht

Geplant & angekündigt

4.-6. Juni 2015 Kongress Mittler und Vermittlung

In Kooperation mit dem niederländischen Germanistenverband VGNU veranstaltet der französische Germanistenverband AGES (Association des Germanistes de l’Enseignement Supérieur) den Kongress “Mittler und Vermittlung” in Amsterdam und Utrecht. Zum ganzen Programm. Am 5. Juni findet der Kongress in Utrecht statt. Eintritt für sowohl die Plenarvorträge (um 9.30 und 14.30 Uhr) als die Sektionen ist frei. Nützt die Chance, neue Perspektiven kennenzulernen.
Das Programm am Freitag – Kurzfassung:
9:15 -9:30: Begrüßungsworte Ted SANDERS (Universiteit Utrecht) und Ewout VAN DER KNAAP (Universiteit Utrecht) (Raum Drift 21: 0.05)
9:30-10:30: Vortrag Anne KWASCHIK (Freie Universität Berlin): Was heißt und zu welchem Ende übersetzt man deutsche Geschichte nach Frankreich? Akteure, Strategien und die Rolle von Gefühlen. (Raum Drift 21: 0.05)
11:00-12:30: Parallelsektionen
Sektion III.1. Übersetzer und Übersetzungen – Raum Drift 25: 2.04
Sektion III.2. Netzwerke – Raum Drift 25: 2.06
14:30-15:30: Vortrag Till KUHNLE (Université de Limoges): Abenteurer, Touristen und Träumer ? Kulturgeschichtliche Gedanken zu Karl May als Vermittler (Raum Drift 21: 0.05)
16.00-17.30 Uhr: Sektion IV.1. Frauenrechtlerinnen als Mittlerinnen (1848-1933) – Raum Drift 25: 2.04

Geef een reactie

Het e-mailadres wordt niet gepubliceerd.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.